startseite

Preisliste für Betonpumpen

preisliste2013_1
preisliste2013_2

 

Bauseits sind zu stellen:

  1. Einwandfreier, tragfähiger Zufahrtsweg und ausreichender Stellplatz ohne Fahrzeuge oder sonstige gefährdete Teile im Spritzbereich.
  2. Genügend Hilfskräfte (min. 2 Mann) zum Auf- und Abbau sowie Reinigen von benötigter Rohrleitung.
  3. Beistellung von Zement und eines Behälters zur Herstellung einer Schmiermischung.
  4. Einweisepersonal für Fahrmischer an die Betonpumpe.
  5. Ein Wasseranschluss und eine Möglichkeit zum Reinigen der Pumpe/Rohrleitung sowie zur Ablagerung der Betonreste auf der Baustelle.
 

 

Bemerkungen:

  • Baustellenbesichtigung durch einen unserer Mitarbeiter wird mit € 200,00 berechnet, im Auftragsfalle vollständig verrechenbar.
  • Ankunft der Betonpumpe erfolgt 30 Minuten, ab 42 m Auslegerhöhe und bei der Schlauchpumpe 60 Minuten vor bestelltem Pumpbeginn.
  • Bei steigenden Energiekosten behalten wir uns vor, diese weiterzugeben (Diesel- und Ölpreisbasis: September 2008).
  • Mindestbindemittelgehalt für pumpfähigen Beton 260 kg/m³ ab C20/25 bewehrt, bei zusätzlicher Leitung 350 kg/m³ ab C25/30 Außenbauteil.
     
Jeder Mieter wird gebeten bei der Bestellung anzugeben:
  1. Anschrift
  2. Baustellenbezeichnung
  3. Betonmenge, Betonsorte und Konsistenz
  4. Lieferant des Betons
  5. Erforderliche Förderlänge und Förderhöhe (Rohrleitung und Ausleger)
  6. Bauteil (z.B. Fundament, Decke, Stützmauer)
  7. Zeitpunkt des Mietbeginns (Tag, Stunde)
Preisstellung

Unsere Preise sind Nettopreise, zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer, ohne Abzug von Skonto sofort nach Rechnungseingang zahlbar (siehe auch unsere umseitig abgedruckten AGB). Außerdem liegen der Berechnung die Pumpleistung und Arbeitszeit, die an der Baustelle auf dem entsprechenden Vermietungsnachweis bestätigt ist, zugrunde.



   
Bitte rechtzeitig bestellen! Wir beraten Sie gerne. Die Bestellung der Pumpe beinhaltet nicht die Bestellung des Betons.   Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorherigen Preislisten und Sondervereinbarungen ihre Gültigkeit.